Skip to main content

Aquarium kaufen – Welches Aquarium ist das richtige für mich?

Kaufberatung

Vor dem Kauf solltest du dir folgende Fragen stellen:

 

Soll es ein Meerwasseraquarium oder ein Salzwasseraquarium sein?

 

Ein beliebiger Wechsel zwischen Meerwasser und Salzwasser ist leider nicht möglich, da sich ein Süßwasseraquarium nicht mit Salzwasser anfüllen lässt. Daher muss man sich vor dem Kauf des Aquarium Komplettsets für Meerwasser oder Süßwasser entscheiden. Grund dafür ist die technische Austattung der jeweiligen Becken.

Süßwasseraquarien sind beim Großteil der Aquarianer sehr beliebt. Ein wichtiger Grund hierfür ist wahrscheinlich die Pflege. Denn die gestaltet sich bei dieser Aquarienart als sehr einfach.
Wer Meeresfische liebt, wird es wahrscheinlich begrüßen, jeden Tag ins Meer zu schauen. Doch wer mit dem Gedanken spielt, ein solches aufzubauen, muss sich bewusst sein, dass das sehr aufwendig ist und viel Pflege verlangt. Denn Salzwasserfische brauchen einen perfekt angepassten Lebensraum.

Wie viel will ich ausgeben?

 

Süßwasseraquarien sind bei Einsteigern, sowie auch bei fortgeschrittenen Aquarianern beliebt. Grund dafür sind unter anderem die eher niedrigen Gesamtkosten.
Wer sich ein Meerwasser Aquarium anschaffen will, muss sich im klaren sein, dass nicht nur das Becken und Zubehör teurer als ein Süßwasseraquarium ist, sondern auch die Fische und Pflanzen.

Habe ich einen passenden Abstellplatz?

 

Es ist zu empfehlen, dass das Aquarium an einem Licht geschützten Ort aufgestellt wird. Außerdem sollte das Becken nicht in der Nähe eines Heizkörpers aufgestellt werden.
Logischerweise sollte sich eine Steckdose in der Nähe befinden, um eine sichere Stromzufuhr zu ermöglichen.
Außerdem darf man das Gewicht eines Aquariums nicht unterschätzen und daher einen stabilen Untergrund wählen. Der Aquarium-Standort sollte recht ruhig sein, denn die Fische mögen keinen Stress und auch keine lauten Geräusche.

 


Beliebte Amazon Produkte – Aquarien

Es ist nicht einfach, das perfekte Aquarium zu finden. Aus diesem Grund haben wir dir eiige der beliebtesten Amazon Aquarien herausgesucht, welche wir hier auflisten.

 

 

Beliebte Amazon Produkte

 

123
sera 31106 Biotop Nano LED Cube 60 Fluval Fresh F35 Premium Juwel Aquarium Rekord 800
Modellsera 31106 Biotop Nano LED Cube 60Fluval Fresh F35 PremiumJuwel Aquarium Rekord 800
Preis

217,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

309,70 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

169,38 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Maße40 x 47 x 46cm38 x 44 x 38cm81,2 x 41,4 x 35,8cm
Inhalt60l58l110l
FilterHochleistungsfiltermedium sera siporax ProfessionalEasy Connect-SystemInnenfilter
Heizersera Heizer 50 WFluval M HeizerAquaHeat Premium Regelheizer
BeleuchtungLED BeleuchtungAqualife & Plant LED-Beleuchtung mit Tag- und Nachteinstellung2 Leuchtstofflampe T8 18 Watt
LED
Meerwasser
Süßwasser
Preis

217,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

309,70 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

169,38 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufenDetailsKaufenDetailsNicht Verfügbar
123
sera 31100 marin Biotop Cube 130 Fluval Reef M90 Premium Dennerle Nano Marinus Cube Complete Plus 30l
Modellsera 31100 marin Biotop Cube 130Fluval Reef M90 PremiumDennerle Nano Marinus Cube Complete Plus 30l
Preis

300,97 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

542,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

199,25 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Maße51 x 66,5 x 58cm30,5 x 10,2 x 17,8cm30 x 30 x 35cm
Inhalt130l136l30l
Filter4-Kammer-InnenfilterFilterkammer 36 Watt Nano Marinus Bio-Circulator
HeizerHeizer 150 WFluval M150Nano ThermoConstant 25°C 50 Watt
BeleuchtungPL-T5 BeleuchtungLED-Lampe mit Tag- und Nachteinstellung24 Watt Lampe
LED
Meerwasser
Süßwasser
Preis

300,97 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

542,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

199,25 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufen

 

 

Hier findest du die beliebtesten Produkte
Weiterlesen


Auf was muss ich noch achten?

Um den perfekten Einstieg in die Aquaristik zu schaffen, gibt es noch einige Dinge zu beachten.
Hier findest du das Wichtigste aufgelistet.

 

Wie viele Fische passen in mein Aquarium?

Wie viele Fische du in deinem Aquarium halten kannst, hängt von der Größe des Beckens ab. Das Aquarium sollte aber mindestens eine Größe von 60 cm Kantenlänge, bzw. 60 Liter Inhalt haben, um Fische halten zu können.

Alles was kleiner ist, kann man als Pflanzen Aquarium oder zur Haltung von Garnelen und Krebsen verwenden.

TIPP: Eine einfache Daumenregel, wie du die ideale, maximale Anzahl an Tieren für dein Aquarium berechnen kannst: Die ausgewachsene Größe aller Tiere zusammengerechnet sollte maximal gleich groß sein, wie die Breite deines Aquariums.

In einem Aquarium mit 60 Zentimetern kannst du keine großen Fische halten. Einige Fische werden einfach zu groß. Das ist auch ein entscheidender Punkt. Es zählt hier nicht die Größe der Tiere im Zoohandel, sondern die Größe, welche die Tiere im ausgewachsenen Zustand haben. Im Geschäft werden fast immer nicht ausgewachsene Tiere angeboten. Informiere dich vor dem Kauf, wie groß die Tiere werden.

TIPP: Mit weniger Tieren beginnen, dann die Anzahl der Tiere steigern

Es ist besser, wenn du die Anzahl der Tiere über mehrere Wochen langsam erhöhst. So kann sich das ganze Aquarium Ökosystem besser einstellen.

 

Welche Fische kann ich halten?

Grundlegend ist zu sagen, dass Meerwasser Fische nicht mit Süßwasser in Berührung kommen sollten und umgekehrt.
Am besten lässt du dich beim Fischkauf zu dieser Thematik beraten.

 

Aquarium einrichten, aber wie?

Du solltest diese Schritte bei der Einrichtung beachten
Hier eine Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Den Bodendünger als unterste Schicht platzieren, die Schicht drüber ist Kies bzw. Sand.
  2. Technik im Aquarium platzieren.
  3. Die Dekoration, je nach Geschmack, platzieren.
    Bei den Pflanzen startest du am Besten im Hintergrund und arbeitest dich zu dem Vordergrund vor.

 

Wie pflege ich mein Aquarium?

Eine wichtige Frage ist, welcher Aufwand auf einen zukommt.
Die Aquarium Bewohner brauchen Pflege, genauso wie ein Hund oder eine Katze. Wir listen dir dein zukünftiges Aufgabengebiete plus dem zeitlichen Aufwand auf.

  • Täglich (2 min)  – Füttern, allgemeine Kontrolle Weiterlesen
  • Wöchentlich (30 min) – Wasserwechseln Weiterlesen
  • Monatlich (30 min) – Filter reinigen, Pflanzen schneiden, Mulm absaugen Weiterlesen
  • Jährlich (5 min) – Leuchtmittel tauschen (wenn keine LED Beleuchtung vorhanden ist)